fb
0511 . 8 48 76 02
partners

Referenzen

Anna W.:

Ich habe im Februar 2016 die Praxis von Marion Sindern aufgesucht, um meine erheblichen Bewegungseinschränkungen infolge eines schweren Verkehrsunfalls behandeln zu lassen. Bis heute bin ich regelmäßig in Behandlung und kann wahrlich behaupten, dass es sich bei der Wahl der Praxis um einen Glücksgriff handelte. Das Team ist ausgesprochen freundlich, einfühlsam, geduldig und fachlich sehr kompetent. Hervorzuheben ist, dass meine Krankengeschichte sowie die auftretetenden Beschwerden zunächst sehr genau durch Zuhören, Nachfragen und Anschauen erfasst wurden, so dass jede Behandlung exakt auf meine Bedürfnisse abgestimmt war und ich schnell sichtbare Fortschritte aufweisen konnte. In der Praxis von Marion Sindern wurde ich regelrecht wieder auf die Beine gebracht. Positiv ist auch, dass mir die Behandlungsmethoden immer anschaulich erklärt wurden und auch auf meine Fragen fachkundig eingegangen wurde. Ich fühlte mich in der Praxis jederzeit gut aufgehoben.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Astrid Voigt:

Vertrau deinem Körper – oder wie ich von der Osteopathin Marion Sindern vor dem schnellen Messer bewahrt wurde

Nach einer Halswirbelsäulenproblematik mitten im Schlaf kam die strenge Empfehlung von zwei unabhängigen Neurochirurgen zur OP und Versteifung der drei betroffenen Wirbel (6/7/8). Für jemanden wie mich, der sehr aktiv lebt und Sport treibt, brach mit Mitte Vierzig eine Welt zusammen. Hoffnung gab es erst wieder nach einem Gespräch mit der Osteopathin Marion Sindern. In Rücksprache mit einem Neurologen war Marion der Überzeugung, dass ich auch ohne OP wieder normal leben, meine Schreibtischtätigkeit ausüben sowie Fußball und Tennis spielen kann. Nach einem von Marion zusammengestellten Aufbauprogramm und wöchentlichen Behandlungen in ihrer Praxis war ich nach einem Monat wieder schmerzfrei und konnte mit der Arbeit beginnen. Seitdem mache ich fast täglich von Marion empfohlene Übungen und Yoga, werde monatlich kontrolliert und ggf. in ihrer Praxis therapiert. Tennis- und Fußballspielen ging nach einem Jahr auch wieder. Durch die Behandlungen von Marion habe ich viel über meinen eigenen Körper gelernt und bin ihr unendlich dankbar, dass sie meinen Selbstheilungskräften vertraut und mich vor einer unnötigen OP mit fragwürdigem Ausgang bewahrt hat. Meine monatliche Behandlung in ihrer Praxis behalte ich bei, um auch weiterhin gesund mein gesamtes Potential ausschöpfen zu können.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nadine Demandt:

Durch meine Tätigkeit im Büro, muss mein Körper oft langes Sitzen "ertragen". Mein Job kann ich nicht ändern, allerdings habe ich von Frau Sindern viele praktischen Tipps erhalten, um mein Körper auch während meiner Arbeitszeit mobil zu halten. Ein dickes Dankeschön hierfür!

Mir geht es nach Feierabend deutlich besser!